Woche 246

Autonomie und andere CO2-Fabrikanten​


#WEEKEND

Der Valentinstag ist vorbei und schon steht die Weiberfastnacht an. LukeNukem​ hat sich schon einen Schlips besorgt und ist bereit ihn sich am Donnerstag im FZW abschneiden zu lassen. Weil er da sein wird. Als DJ, aber auch mit Schlips.


#alltag

Wir setzen ein wenig fort, womit wir letzte Woche begonnen haben: Bericht, über das, was so passiert ist und was bald noch passieren wird. Die wohl größte Veränderung bringt die nun finale und spezifische Aufteilung in unsere verschiedenen Tätigkeitsbereiche mit sich. Klingt toll, oder? Okay, nochmal in anders: bisher gab es alles, was generell unter dem Namen BölkerBrüder existiert hier auf dieser Seite. Das ist ab sofort nicht mehr so. Der Design-Bereich ist inzwischen deutlich über seine Kinderschuhe hinaus gewachsen, weshalb er als erste Abteilung der Brüder nun auf komplett eigenen Beinen steht und autark arbeitet. Wir sind sehr dankbar Coco als Leitung für diesen Bereich gewonnen zu haben - sie arbeitet seit zehn Jahren mit Lukas zusammen und für uns. Ihr findet die Design-Abteilung nun unter https://www.boelkerbrueder-design.de - niemand hätte darauf kommen können, oder?!


Und weil auch der Shop so wenig mit dem zu tun hat, was wir Entertainment-technisch tun, wird er auch komplett ausgelagert: https://www.boelkerbrueder-shop.de

Zum ersten Mal überhaupt wird es dann auch offizielles Merchandise geben. Also von uns. Warum auch immer. Aber warum nicht, das ist wie üblich die viel wichtigere Frage.


Aber auch das ist nicht das Ende der Veränderungen. Wir müssen uns eingestehen: wir werden älter. Und ganz ehrlich, Social Media? Wir sind manchmal froh, dass wir überhaupt wissen, was das auf deutsch heißt. Trotzdem dürfen wir nicht darauf verzichten. Und können wir auch nicht. Was also tun? Genau. Einfach jemanden einstellen, der Peile davon hat. Und dann läuft das schon. Im Zuge dessen, wir sich auf unsere Kanälen eine Menge ändern, aber zum Glück nur zum Guten. Mehr gute Bilder von uns, von Dortmund, von DJs, von Musikern, von einfach allem.

 


#empfehlungen

Motto der Woche:

Mehr ist immer mehr als weniger.


Song der Woche:

(BANANA)

Schreiben Sie den ersten Kommentar